Select Page

Die nächste zu analysierende Metrik ist die durchschnittliche Bearbeitungszeit. Gemessen in Sekunden ist dies die durchschnittliche Zeit, die Ihr Personal für jeden Anruf aufgibt. Auch hier ist es wichtig, mit dieser Metrik realistisch zu sein, da sich das Drängen auf eine zu niedrige durchschnittliche Bearbeitungszeit negativ auf die Auflösungen und die Kundenzufriedenheitsraten auswirken wird. Ein Erlang-Rechner verwendet eine mathematische Formel namens Erlang C, um den Personalbedarf von Callcentern vorherzusagen. Diese komplexe Formel wurde von dem dänischen Mathematiker A.K. Erlang vor mehr als 100 Jahren entwickelt, um den Schaltungsbedarf für frühe Telefonnetze vorherzusagen. Erlang C ist die am häufigsten verwendete Formel in der Callcenter-Personalausstattung. Obwohl es nicht perfekt ist, ist es eine sehr effektive Möglichkeit, die richtige Anzahl von Mitarbeitern mit einem hohen Maß an Genauigkeit zu planen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Arbeitsverträge von einem Rechtsexperten überprüfen lassen, damit sie den lokalen Gesetzen und Branchenvorschriften entsprechen. Bitte beachten Sie, dass die norwegische Arbeitsaufsichtsbehörde Sie zu den Anforderungen der Gesetzgebung führen kann, aber keine spezifische Position zur Rechtmäßigkeit eines bestimmten schriftlichen Arbeitsvertrags einnehmen kann. Die Parteien vereinbaren, dass, wenn ein Teil dieses Vertrags für nichtig oder nicht durchsetzbar befunden wird, er aus dem Protokoll gestrichen wird und die übrigen Bestimmungen ihre volle Kraft und Wirkung behalten. Der BMA-Personal- und Fachausschuss ist der Ansicht, dass er, da es technisch als “Bereitschaftsarbeit” eingestuft wird, die Verfügbarkeitszulage anziehen sollte.

Außerdem würde die gesamte Zeit, die als Gebietsansässige auf Abruf verbracht wird, den verbesserten Lohnsatz anziehen und ein Drittel. Zusätzlich zu diesen Steuerformularen benötigen Sie auch einen unterzeichneten Auftragnehmervertrag. In diesem Dokument wird der Umfang der Arbeit beschrieben, die der Auftragnehmer Ihrer Organisation zur Verfügung stellt, die Zahlungsrate und alle für den Auftrag relevanten Erwartungen. Diese Vereinbarung dokumentiert, dass beide Parteien wissen, dass die Vereinbarung auf Einer vertraglichen Basis erfolgt und kein Angebot einer Vollzeitbeschäftigung ist. Der erste Schritt in jedem Callcenter-Personalplan ist die Ermittlung des Anrufvolumens. Eine genaue Lektüre der Anzahl der Anrufe, die von Stunde, Tag, Woche, Monat und Saison empfangen werden, ist der entscheidende Eckpfeiler, auf dem der Rest Ihres Personalplans aufbauen wird. Dieser Vertrag, datiert am ____ Tag von _______________ im Jahr 20_____ wird zwischen [Firmenname] und [Mitarbeitername] von [Stadt, Zustand] abgeschlossen. Dieses Dokument stellt einen Arbeitsvertrag zwischen diesen beiden Parteien dar und unterliegt den Gesetzen des [Staates oder Bezirks]. Es gibt einige Unterschiede zwischen den Arbeitgebern, wie die Gesamthäufigkeit berechnet wird, aber unsere Dr.

Diary App und Arbeitsberater können dazu beitragen, dass Ihr Bereitschaftsdienst angemessen anerkannt und bezahlt wird. Eine Gesetzesänderung kann zu Änderungen Ihres Arbeitsvertrags führen. Weitere Änderungen müssen zwischen Ihrem Arbeitgeber und Ihnen vereinbart werden. Das Vertragsrecht verpflichtet sie und Ihren Arbeitgeber, Änderungen der Vertragsbedingungen zuzustimmen. Die einfachste Möglichkeit, das Aufrufvolumen vorherzusagen, besteht darin, vergangene Daten zu bewerten. Je länger die Dauer, desto besser, aber Sie sollten bei der Berechnung dieser Metrik auf Datensätze im Wert von mindestens einem Jahr zurückgreifen. Achten Sie auf Trends, wie an welchem Wochentag die meisten Anrufe und in welchen Jahreszeiten ein Rückgang der Lautstärke zu beobachten ist.